Am Montag war das Mixed Volleyteam in Basel bei den TV STJ Zwärgli zu Gast. Wir starteten gut in den ersten Satz und konnten eine kleine Führung heraus spielen. Doch der Gegner wurde auch besser und konnte dank einer guten Anspielserie aufholen. Danach blieb es ausgeglichen und es wurde knapp. Schlussendlich setzte sich das Heimteam mit 25:22 durch und gewann somit den ersten Satz. In den Sätzen 2 und 3 konnten wir uns noch mehr steigern und spielten ein tolles Volleyball. Wir hatten sichtlich Freude und gewannen mit 17:25 und 16:25! 💪😉
Auch im letzten Satz nahmen wir den Drive mit und spielten weiterhin sehr gut. Der vierte Satz war zwar nochmals sehr knapp, aber am Schluss konnten wir die entscheidenden Punkte am Netz gewinnen. Wir gewannen den Satz mit 23:25 und konnten somit dank dem 1:3 Sieg, verdient drei Punkte von Basel mit nach Hause nehmen. 😊

Weiter geht es nächsten Mittwoch um 20:30 Uhr mit einem Heimspiel gegen die TVSTJ Youngsters.

In der Tabelle stehen wir zur Zeit auf dem guten dritten Platz. 😉

http://indoorvolley.easyleague.ch/index.php?id=ranking