Die aktuelle Situation lässt noch immer kein Turnbetrieb zu, wie wir ihn kennen. Der Bundesrat hat zwar per 11. Mai einige Lockerungen bekannt gegeben, die Turnhallen in Reigoldswil bleiben aber bis auf Weiteres für Vereine nicht zugänglich. Die Gemeinde folgt dem Rat des Kantons. Der Aufwand, die Turnhalle nach einer Benützung zu reinigen, damit am Folgetag die Schule diese wieder benützen kann, ist zu gross. Auch würde es für uns mit max. 5 Turnerinnen und Turner keinen Sinn machen, eine Turnstunde durchzuführen. Wir warten weiterhin ab… 

Leider mussten wir Anlässe absagen oder konnten/können nicht daran teilnehmen:

  • Am 19. April hätte das Eierläset in Reigoldswil stattgefunden
  • April/Mai hätten wir an div. Volleyturnieren in der Region teilgenommen
  • Am 26. April wäre die Jugi in den Zolli nach Basel
  • Am 17. Mai hätte das Vereins Speed Dating stattgefunden, da hätte man zahlreiche Dorfvereine etwas näher kennen lernen können (der Anlass wird voraussichtlich ein Jahr später nachgeholt)
  • Am 6. Juni hätten wir unseren Gönner- und Ehrenmitglieder Ausflug durchgeführt, dieser wird auf ein noch unbestimmtes Datum verschoben
  • Der Höhepunkt im Sommer 2020 wäre das Regionalturnfest in Itingen gewesen, dies hätte am Wochenende vom 19.-21. Juni  stattgefunden

Wir schauen positiv in die Zukunft und hoffen, dass wir bald möglichst unser Hobby wieder ausführen können und zusammen wieder tolle Stunden in der Halle oder auch ausserhalb der Halle geniessen können. 🙂