Am Mai-Markt Sonntag fand zusätzlich noch das Vereins-Speed-Dating statt. Dieses konnte nun endlich durchgeführt werden. Leider spielte das Wetter nicht ganz so mit und es regnete praktisch den ganzen Nachmittag.

Das Ziel vom Vereins-Speed-Dating war, dass die Bevölkerung sich über sämtliche Vereinsangebote im Dorf informieren konnte. Wir vom TSV Reigoldswil waren mit einem Stand ebenfalls anwesend. Wir stellten unser neues Vereins-Video vor, hatten diverse Flyers, verteilten Änisbrötli mit dem Vereinslogo und standen für Fragen zur Verfügung. Ausserdem präsentierten wir unsere Fahne und unser Turnfest-Wägeli. 

Als kleine Attraktion um die Zielsicherheit der Besucher auf die Probe zu stellen, hatten wir eine Mohrenkopfmaschine neben unserem Stand. Wenn man den Punkt genau traf, flog zur Belohnung ein Mohrenkopf der Firma Richterich in Laufen entgegen. Es sind die Besten! 🙂 

Viele neue Mitglieder werden wir wohl nicht gewonnen haben, aus Sicht des Networkings und für gute Gespräche war der Anlass ein voller Erfolg.